uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Das Team

... der School of Jewish Theology

Unterricht

... in einem Seminar über das Moderne Judentum

Textstudium

...durch zahlreiche Schriftwerke, die wir uns gemeinsam erarbeiten...

  • School of Jewish Theology

Willkommen

zur Potsdam School of Jewish Theology. Hier finden Sie Informationen über unsere europaweit einmalige Institution und ihr Angebot für Studenten, Forscher und alle, Juden und Nichtjuden, die sich fürs Judentum interessieren. Ich hoffe, dass Sie unser Engagement für die Erforschung und die Lehre der jüdischen Theologie in ihren verschiedenen Teilbereichen spüren!

Wenn Sie mit uns den Schatz heben wollen, derin Bibel und Talmud, Religionsgesetz und –praxis, jüdischem Denken und der Geschichte des Judentums steckt, können Sie einen akademischen Abschluss erwerben, oder Rabbiner oder Kantor werden (an unseren Partnerinstituten, dem Abraham Geiger Kolleg und dem Zacharias Frankel College). Nehmen Sie Kontakt auf oder besuchen Sie unseren wunderschönen Campus!

Auf diesen Seiten finden Sie auch Informationen darüber, warum unsere Einrichtung selbst historisch bedeutsam istim jahrhundertealten Bemühen, jüdische Theologie als akademische Disziplin andeutschen Universitäten zu verankern.

Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören und Sie in Potsdam willkommen zu heißen.

Welcome

to the Potsdam School of Jewish Theology! You will find information on these pages about this unique institution and the opportunities it offers to students, scholars, future rabbis and cantors, and anybody else interested in Judaism as a religion and a way of life. Whether you are Jewish or not, I hope that you get a feel for our passion for researching and teaching Jewish theology in all its diverse forms.

If you are interested in exploring the treasures waiting to be found in the Bible and in the Talmud, in Jewish religious law and liturgical practice, in Jewish thought and its religious and intellectual history, I invite you to contact us and join us at our beautiful campus in Potsdam to study or research at the School of Jewish Theology or our partners, the Abraham Geiger College and the Zacharias Frankel College.

On the following pages you can also discover the historical importance of the Potsdam School in the context of the establishment of Jewish theology as an academic discipline.

I would very much like to hear from you and I look forward to welcoming you to Potsdam.

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Rabbiner Prof. Walter Homolka

Vom brandenburgischen Ministerpräsidenten Dietmar Woidke erhielt Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka am 27.2. das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

Internationale Konferenz im Juli: Re-Framing American Jewish History and Thought.

Vom 20. bis 22. Juli erwartet die School Gäste aus Israel, Europa und den USA, die das Amerikanische Judentum aus einem neuen, transnationalen Blickwinkel betrachten.

Neu-Edition der Philippsohn Tora

Gemeinsam mit dem AGK wird der Herder-Verlag eine zweisprachige Neu-Edition dieser Tora herauszugeben. Sie ist eine jüdische Bibelübersetzung für den Haus-, Schul- und Synagogengebrauch.

Mitglied des Direktoriums ausgezeichnet

Der österreichische Bundesminister für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Thomas Drozda, überreichte am 4. Juli in Wien Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka die Insignien des Großoffiziers des Verdienstordens der Republik Österreich.

http://www.zentrum-juedische-studien.de/aktuelles/mitglied-des-direktoriums-ausgezeichnet/

Vorlesungsverzeichnis online

Das Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 2016 ist online. Ab dem 1. April können die Veranstaltungen über PULS belegt werden.

Hier geht es zum Vorlesungsverzeichnis-

Keine Artikel in dieser Auswahl.