Markus Krah, Ph.D.

Dr. M. Krah
Foto: privat

Campus Am Neuen Palais / Haus 2, Raum 2.11

E-Mail: markus.krahuni-potsdamde

Tel.: (+49)331/977-1758

Sprechzeiten: 
Während des eingeschränkten Regelbetriebs der Universität können Gesprächstermine ausschließlich online, über Zoom, stattfinden.
Bitte vereinbaren Sie per E-Mail einen Termin sowie das gewünschte Medium (Telefon, Skype, Zoom etc.).
Präsenztermine sind derzeit leider nicht möglich.

 

 

Dr. M. Krah
Foto: privat

Beurlaubt zur Forschung am Herbert D. Katz Center for Advanced Judaic Studies, University of Pennsylvania, Philaldelphia (https://katz.sas.upenn.edu/, bis Mai 2021)

Forschungsschwerpunkte

Moderne jüdische Ideen- und Kulturgeschichte; amerikanisches Judentum Fortwirken der ostjüdischen Tradition im westlichen Judentum im 20. Jahrhundert.

Dissertation

"Turning a Lost World Into a Usable Past: How American Jews at Mid-20th-Century Re-Invented Their East European History" (Jewish Theological Seminary, New York, 2015)

Veröffentlichung

“Role Models or Foils for American Jews? ‘The Eternal Light,’ the Displaced Persons, and the Search for Jewish Distinctiveness in Mid-20th-Century America.” American Jewish History, vol. 96, no. 4 (December 2010): 265-286.

 

Veranstaltungen